Am 9.5.13 startete das Schützenfest mit dem Abholen der Königin und anschließend mit der Messe in der St. Josefskiche zu Kinderhaus.

Anschließend ging es zur Vogelstange.

Jungschützenprinz Julien Herrmann errang mit dem 159. Schuß den Titel.

Die Kaiserwürde ging mit dem 176, Schuß an Heinrich Göcking.

Ebenfalls mit dem 176. Schuss  holte sich Axel Kappert die Königswürde. Zu seiner Königin wählte er Anne Neumann, die letztes  Jahr die Bruderschaft regierte. Im Königshaus wurde also nur unter den Majestäten gewechselt. So etwas gab es in der Bruderschaft auch noch nie.    

Ehrendamen: Iris Wrana und Vanessa Gölcking, Königsbegleiter: Björn Wrana und Thomas Opzondek stehen dem Königspaar zur Seite.

Ute  und Toni Eckardt wurden mit dem silbernen Verdienstkreuz für Ihre geleisteten Verdienste ausgezeichnet