Am 25.01.2014 eröffnet der 2. Brudermeister Wolfgang Eckardt, die Generalversammlung und begrüßt alle Anwesenden und wünscht allen für 2014 Erfolg und Gesundheit. Werner Bremer wird als neues Mitglied in die Bruderschaft aufgenommen. Die Jahresberichte des 1. Brudermeister, der Schießmeisterin, der Jungschützenmeisterin, des Spielmannszug, der Presse, der Fahnenschläger und der Kassiererin werden verlesen und nach dem Bericht der Kassenprüfer der Vorstand entlastet. Für die anstehenden Wahlen treten der 1. Brudermeister, Gerd Göcking, die 2. Schriftführerin, Maria Hillebrand, der Spieß, Bärbel Weinem, der Adjutant, Ulrich Berndt, der Fahnenoffizier, Christoph Feismann und der 2. Schießmeister, Ulrich Berndt nach langjähriger Tätigkeit von ihren Ämtern zurück. Ein besonderer Dank wird allen ausgesprochen und Maria Hillebrand und Bärbel Weinem ein Blumenstrauß überreicht. Bei den folgenden Wahlen wurden als 1. Brudermeister, Kurt Göcking, als 2. Schriftführerin Birgit Schürjann, als Spieß, Jimmy Flynn, als Adjutant, Björn Wrana, als Fahnenoffizier Nico Schiefel und als 2. Schießmeisterin, Iris Wrana gewählt. Der 2. Brudermeister, Wolfgang Eckardt und der Fahnenoffizier Fabian Kappert wurden wiedergewählt. Der neue Jungschützenmeister Niklas Kappert wurde von der Versammlung bestätigt. Als neue Kassenprüferin wurde Maria Hillebrand gewählt.