Donnerstag, 05.05.2016 Christi Himmelfahrt

Um 09:00 Uhr versammelten sich die Schützenbrüder und Schwester zum Antreten am Hasenbusch. Gegen 12:30 traf man im Schützenwald ein. Dort begannen geben 13:30 die Schießwettbewerbe.
Schülerprinzessin  wurde Lea Jusczus mit 21 Ringen, Prinzessin wurde Linda Kappert mit dem 208. Schuß, sie wählte Fabian Kappert zu Ihrem Prinzen.
Mit dem 271. Schuß fiel der Vogel für unsere neue "Sonnenkönigin" Iris 1.

 

 

 
Samstag, den 07.05.2016
Proklamation neuen Majestäten am Pfarrzentrum bei strahlendem Sonnenschein . Zum  Hofstaat gehören die Königsbegleiter: Ingo Antepohl, Torben Weinem mit den Ehrendamen Julie Poppenborg und Claudia Weinem
Der anschließende Schützenball wurde zu einem rauschenden Fest.

Ein großes Dankeschön erging durch den 1. Brudermeister an Dieter Eckardt für seine starke Mithilfe bei der Renovierung unseres Schießstandes.

 

Nach der Proklamation wurden vom 1. Brudermeister Kurt Göcking noch folgende Ehrungen vorgenommen:

Für 15 jährige Mitgliedschaft wurden Wolfgang Eckardt, Renate Göcking, Dagmar Kellers, Michael Kellers, Vanessa Opzondek und Svenja Reher geehrt.

 

 

Ingo Antepohl und Torben Neumann für 20 Jahre

 

Wolfgang Knust und Wolfgang Kötterheinrich für 50 Jahre

 

Heinz Göcking für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Bruderschaft.

 


Für ihren unermütlichen Einsatz in der Bruderschaft und besonders im Jugendbereich erhielt Ingrid Göcking den neuen Jugendverdienstorden des Diözesanverbandes Münster in Silber.

 

 

Fabian Kappert erhielt für seinen Einsatz in der Bruderschaft das Silberne Verdienstkreuz.

Ein weiterer Höhepunkt folgte. Unsere Jugend machte einen Auftritt mit Musik aus den vergangenen Jahren. Das Video folgt noch.