Zur traditionellen Adventfeier hatte die Schützenbruderschaft St. Wilhelmi Kinderhaus am 1. Adventsonntag eingeladen.

Der Nachmittag war wieder vom Festausschuss um Ute Eckardt, in bester Weise vorbereitet, so konnte der 1. Brudermeister, Kurt Göcking, zahlreiche Mitglieder und Gäste, mit ihren Kindern und Enkelkindern, im voll besetzten kath. Pfarrzentrum begrüßen.

Bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen, adventlicher Musik, begleitet von den original Kinderbachtaler Musikanten, verbrachten die Schützen einen besinnlichen Adventnachmittag, bis endlich der Nikolaus (Ulrich Berndt), die Kinder mit einer gut gefüllten Tüte und einen Schokoladen-Nikolaus (eine Aktion der St. Sebastianus Schützenjugend), überraschte und so einiges bemerkenswerte, für die Kinder aus dem goldenen Buch ans Tageslicht brachte.